IT’S GOOD THAT GERMANY WILL BECOME ISLAMIC

Posted by on in International Politics

Details

A mentally retarded German politician Stefanie von Berg (born on August 16, 1964, in Göttingen) publicly and officially argues that “It will be so nice Germany will become Islamic”.

Dr. Stefanie von Berg is a politician of German Green party (‘Bündnis 90/Die Grünen’ that is Alliance 90/The Greens in English) who is a teacher. She also said, “I believe that in 20, 30 years, we will have no ethnic majorities in our city, our country”, referring to the results of migration research. She added, “That’s a good thing!”

************************************************

Stefanie von Berg (16. August 1964 in Göttingen) ist eine deutsche Pädagogin und Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft (Bündnis 90/Die Grünen Hamburg).

Stefanie von Berg wurde 2011 im Wahlkreis Stellingen-Eimsbüttel-West in die Bürgerschaft gewählt. In der grünen Fraktion ist sie Fachsprecherin für die Themen Schule und Berufsbildung, Inklusion und Religion. Bei der Bürgerschaftswahl 2015 errang von Berg ein Direktmandat in ihrem Wahlkreis und ist somit seit März 2015 Mitglied der 21. Hamburgischen Bürgerschaft.

Im Herbst 2015 wurde eine zugespitzte Äußerung von Bergs Gegenstand eines Shitstorms. Am 11. November sagte sie in der Bürgerschaft in einer bildungspolitischen Debatte: „Ich bin der Auffassung, dass wir in 20, 30 Jahren gar keine ethnischen Mehrheiten mehr haben in unserer Stadt.“ und nahm damit Bezug auf Ergebnisse der Migrationsforschung. In Richtung AfD fügte Sie noch an: „Das ist gut so!“ Ein Film mit diesem Statement wurde auf die Facebook-Seite der AfD-Fraktion gestellt, von dort aus vielfach weitergeleitet und mit über 500 Beleidigungen, Hassbotschaften und Todesdrohungen gegen Berg kommentiert. Der AfD-Fraktionsvorsitzende Jörn Kruse bat von Berg, die gegen dreizehn der Kommentatoren Strafanzeige erstattete, um Entschuldigung.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.